header02.jpg

Am Freitag, 20.11. fand auch in der Marienschule der traditionelle Vorlesetag statt. In diesem Jahr haben sich die organisatorischen Gegebenheiten den Umständen von Corona angepasst. So wurden keine Vorleser von außerhalb eingeladen, sondern jede Lehrperson hat in ihrer Klasse den Jungen und Mädchen vorgelesen. Wie auch in den vorherigen Jahren haben die Kinder den Geschichten ganz gespannt gelauscht und konnten in eine andere Welt abtauchen. Besonders die neuen digitalen Tafeln ermöglichten den Kindern die Bilder im Großformat zu sehen.

 

 Vorlesen

Vorlesetag 

Vorlesetag1

Vorlesetag3

Vorlesetag5